CERTIFIED TESTER MODULE

CT Foundation und Advanced Level

Die Prüfung zum Foundation Level fragt Wissen über die Grundlagen des Softwaretestens ab. Zielgruppe sind alle Personen, die Softwaresysteme entwickeln, testen oder abnehmen.
Die Advanced Level-Teilprüfungen AL sind praktischer Natur und vertiefen das erworbene Wissen. Test Manager beschäftigen sich mit der Planung und Steuerung des Testprozesses. Functional Tester beschäftigen sich unter anderem mit Reviews und den Black-Box-Test-Techniken. Technical Tester setzen sich mit Komponententests (auch unit test genannt) auseinander, wobei neben anderem White-Box-Test-Techniken und nicht-funktionale Test-Techniken sowie Testwerkzeuge zum Einsatz kommen.

shutterstock_100144487_zugeschnitten.jpg
 

CT MODULÜBERSICHT

CERTIFIED TESTER FOUNDATION LEVEL

Der Foundation Level vermittelt die Grundlagen des Softwaretestens. Zielgruppe sind alle Personen, die Softwaresysteme entwickeln, testen oder abnehmen.


Folgende Themenblöcke werden behandelt:

  • Grundlagen des Softwaretestens

  • Testen im Softwarelebenszyklus

  • Statischer Test

  • Testfallentwurfsverfahren

  • Testmanagement

  • Testwerkzeuge


Ausbildung zum Certified Tester

Im Certified-Tester sind die Elemente Trainings, Prüfungswesen und Lehrplandefinition unabhängig voneinander organisiert. Dies gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität und Neutralität auf jeder Ebene des Aus- und Weiterbildungsschemas. Certified-Tester Trainings dürfen nur von Trainingsunternehmen angeboten und durchgeführt werden, die ein ISTQB Board (in Deutschland das GTB) für die jeweilige Ausbildungsstufe akkreditiert hat. Mit der Akkreditierung weist der Trainingsanbieter nach, dass sein Training den Lehrplanstoff vollständig und fachlich korrekt umsetzt.

Voraussetzungen

Für die Foundation Level Prüfung gibt es keine formalen Voraussetzungen und sie kann auch ohne vorangegangene Schulung abgelegt werden.

Prüfungsverfahren

Dauer 60 Minuten - 40 Single Choice Fragen
Für NON-NATIVE Prüfungsteilnehmer kann die Prüfungsszeit um 25 % verlängert werden.

  • Ein Zeitbonus muss vorab bei der Zertifizierungsstelle beantragt werden (mindestens 2 Werktage vor der Prüfung).

  • Während der Prüfung kann kein Zeitbonus gewährt werden

  • Auch nach der Prüfung kann kein Extra-Zeitbonus rückwirkend beantragt werden


Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 65 % der Fragen richtig beantwortet wurden.

Bei bestandener Prüfung wird das Zertifikat nach Eingang des Rechnungsbetrages i. d. R. binnen 4 Wochen
per Post versandt.

CERTIFIED TESTER ADVANCED LEVEL

Der Advanced Level vertieft den Stoff des Foundation Level und ist in drei Module untergliedert:

  • Test Manager

  • Test Analyst

  • Technical Test Analyst


Zu jedem Modul kann eine Teilprüfung abgelegt werden, für die der Kandidat ein einzelnes Zertifikat erhält.
Nach Bestehen aller drei Module erhält der Kandidat zusätzlich ein Gesamtzertifikat.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Advanced Level Teilprüfung ist mindestens das Foundation Level Zertifikat zum Zeitpunkt der Prüfungsabnahme und eine nachgewiesene Praxiserfahrung von mindestens 18 Monaten im Testbereich.


Prüfungsverfahren

Test Manager
Dauer 180 Minuten - 65 Multiple Choice Fragen
Test Analyst
Dauer 180 Minuten - 60 Multiple Choice Fragen
Technical Test Analyst
Dauer 120 Minuten - 45 Multiple Choice Fragen

Für NON-NATIVE Prüfungsteilnehmer kann die Prüfungsszeit um 25 % verlängert werden.
Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 65 % der Fragen richtig beantwortet wurden.


CTAL Lehrbücher

Praxiswissen Softwaretest & Testmanagement

Andreas Spillner / Thomas Roßner / Mario Winter / Tilo Linz

Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Advanced Level nach ISTQB-Standard

Testmanagement umfasst sowohl klassische Methoden des Projekt- und Risikomanagements als auch das Wissen um den zweckmäßigen Einsatz wohldefinierter Testmethoden und entsprechender Werkzeuge.

In diesem Buch werden Grundlagen sowie praxiserprobte Methoden und Techniken des Testmanagements vorgestellt und anhand eines durchgängigen Beispiels erläutert. Die Autoren zeigen, wie Testmanager in großen und kleinen Projekten den täglichen Aufgaben und Herausforderungen des Testmanagements erfolgreich begegnen können. Dabei gehen sie auch auf branchenspezifische Besonderheiten ein.

Das Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung "Certified Tester - Advanced Level - Testmanager" nach ISTQB-Standard.

Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und an den neuen ISTQB-Lehrplan von Oktober 2007 angepasst.

Praxiswissen Softwaretest & Test Analyst und Technical Test Analyst

Graham Bath / Judy McKay

Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Advanced Level nach ISTQB-Standard

Das Buch deckt sowohl funktionale als auch technische Aspekte des Softwaretestens ab und vermittelt damit das notwendige Praxiswissen für Test Analysts und Technical Test Analysts beides entscheidende Rollen in Testteams. Der Test Analyst fokussiert dabei stärker auf betriebswirtschaftliche Aspekte, während der Technical Test Analyst technisch orientiert ist und in den meisten Fällen bereits viel Erfahrung mit Softwareentwicklung und Softwaretesten mitbringt.

Die Autoren behandeln das Testen aller Qualitätsmerkmale nach der ISO-Norm 9126. Mit einer durchgängigen Beispielanwendung, Erfahrungsberichten und »Lessons Learned« vermitteln sie hilfreiche Testverfahren und Methoden für die Berufspraxis eines Testers. Jedes Qualitätsmerkmal wird entsprechend der einzelnen Schritte des vom International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) festgelegten Standard-Testprozesses dargestellt.

Das Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung Certified Tester Advanced Level Test Analyst/Technical Test Analyst nach ISTQB-Standard. Der Lehrstoff wurde um zusätzliche Informationen und Beispiele aus der Praxis erweitert.

EXTENSION - AGILE TESTER

Der Agile-Tester ist eine Extension zum CT Foundation Level.

Die Arbeitsweise eines Testers in einem agilen Projekt unterscheidet sich von der Arbeitsweise in einem traditionell (z.B. nach V-Modell) ablaufenden Projekt.
Daher müssen Tester die Werte und Prinzipien kennen und verstehen, die agile Projekte stützen. Tester sind genauso wie Entwickler und Fachbereichsvertreter gleichberechtigte Mitglieder des agilen Teams und agieren entsprechend.

Diese auf dem Foundation Level aufbauende Zusatzausbildung zum Agile Tester vermittelt das Wissen, um in einem agilen Projekt als Testspezialist erfolgreich mitzuarbeiten und dabei die eigene Testexpertise bestmöglich einzubringen. Die wichtigsten Lerninhalte sind:

  • Die Grundlagen der agilen Software Entwicklung

  • Aspekte agiler Ansätze

  • Die Unterschiede zwischen Tests in traditionellen und agilen Ansätzen

  • Status des Testens in agilen Projekten

  • Die Rolle und die Fähigkeiten eines Testers in einem agilen Team

  • Agile Testmethoden

  • Qualitätsrisiken beurteilen und Testaufwände schätzen

  • Techniken in agilen Projekten

  • Werkzeuge in agilen Projekten


Die Zertifizierungsprüfung umfasst 40 Multiple-Choice-Fragen. Die Prüfungszeit beträgt 60 Minuten. Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung ist das Foundation Level Zertifikat.

EXTENSION - CAST

Die CTFL®-Erweiterung CAST ist das Bindeglied zwischen dem ISTQB® Certified Tester Standard und den branchenspezifischen Anforderungen der Automotive Branche. Der zertifizierte Automotive Software Tester (CTFL®-CAST) kann:

  • in einem Testteam effektiv mitarbeiten.

  • die aus dem Foundation Level bekannten Testverfahren an die automotivespezifischen Projektbedingungen anpassen.

  • bei der Auswahl von angemessenen Testverfahren im Automotive-Kontext die grundlegenden Anforderungen der relevanten Normen und Standards (Automotive SPICE®, ISO 26262, etc.) berücksichtigen.

  • das Testteam bei der risikoorientierten Planung der Testaktivitäten im Automotive-Kontext unterstützen und dabei bekannte Elemente der Strukturierung (z. B. Integrationsstufen) anwenden.

  • die virtuellen Testmethoden (HiL, SiL, MiL, etc.) in automotive-spezifischen Testumgebungen anwenden.

 

Cert-IT GmbH

+49 228 688228 0

Am Bonner Bogen 6, 53227 Bonn